ILA Institut Linguistique Adenet

Montpellier

ILA Montpellier Logo

ILA Institut Linguistique Adenet
33 Grand rue Jean Moulin
34000 Montpellier
Frankreich

ILA Institut Linguistique Adenet

Das ILA – Institut Linguistique Adenet, das 1998 in Montpellier gegründet wurde, zählt zweifellos zu den renommiertesten Sprachschulen Frankreichs. Die Anerkennung durch das staatliche Label Qualité FLE für Französischsprachschulen in Frankreich sowie die Akkreditierung von EAQUALS und IALC (International Organisation of Language Centres) unterstreichen die herausragende Professionalität und Qualität der Einrichtung.

Abgesehen von den Französischkursen bietet das ILA -Institut Linguistique Adenet ein breit gefächertes Ausflugs- und Aktivitätenprogramm an. Besonders beliebt sind die Verkostungen, bei denen die Teilnehmer auf einer lehrreichen kulinarischen Reise regionale Delikatessen entdecken können. Darüber hinaus werden exzellente Weine, erlesener Käse, delikate Macarons und die feine französische Patisserie präsentiert, was das Erlebnis noch vielfältiger gestaltet.

Ausstattung der Sprachschule

Das ILA Institut Linguistique Adenet ist in einem eleganten Patrizierhaus aus dem 18. Jahrhundert untergebracht. Die Sprachschule verfügt über 26 klimatisierte und gut ausgestattete Multimedia-Klassenzimmer. Darüber hinaus bietet sie eine kleine Bibliothek mit audio-visuellem Material, ein Selbstlernzentrum mit Computern, Notebooks und Tablets sowie einen Aufenthaltsraum mit Getränkeautomaten. Kostenloses WLAN steht den Studierenden zur Verfügung.

ILA Institut Linguistique Adenet, Montpellier
ILA Institut Linguistique Adenet, Montpellier
ILA Institut Linguistique Adenet, Montpellier

Anerkannte Sprachkurse

Der Französisch Intensivkurs mit 30 Wochenlektionen erfüllt die Anforderungen in Bundesländern, die 30 Wochenlektionen vorschreiben. In Ländern wie Baden-Württemberg, Niedersachsen, Hessen und anderen, die 40 Wochenlektionen bzw. 30 Zeitstunden vorschreiben, ist überdies die Teilnahme an den zusätzlichen landeskundlichen und kulturellen Lektionen am Nachmittag obligatorisch.
Die Anerkennung in Saarland erfolgt außerdem nach dem Gleichstellungsverfahren § 7 Abs. 4 des Saarländischen Bildungsfreistellungsgesetzes (SBFG).
Eine Unterrichtslektion = 45 Minuten

Bildungsurlaub

Sprachkurse von ILA Institut Linguistique Adenet, Montpellier sind als Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern anerkannt:

· Baden-Württemberg
· Berlin
· Brandenburg
· Bremen
· Hamburg
· Hessen
· Niedersachsen
· Rheinland-Pfalz
· Saarland
· Sachsen-Anhalt
· Schleswig-Holstein

Lage der Sprachschule

Das ILA -Institut Linguistique Adenet erstreckt sich über mehrere Gebäude in der historischen Altstadt, die alle weniger als 5 Gehminuten voneinander entfernt liegen. Die Hauptschule befindet sich in einem eleganten Patriziergebäude aus dem 18. Jahrhundert und bietet eine exklusive Adresse. Von dort aus sind es nur wenige Schritte zum bekanntesten Platz, dem „Place de la Comédie“, der mit seinen vielen Straßencafés und dem beeindruckenden Opernhaus beeindruckt. Das Sprachinstitut liegt in einer malerischen Fußgängerzone mit kleinen Boutiquen und Cafés. Direkt gegenüber befindet sich das historische Gebäude der Handelskammer, das bis ins 17. Jahrhundert zurückreicht. Der Hauptbahnhof, der zentrale Busbahnhof und die Tramstation sind alle nur 3 Gehminuten von der Sprachschule entfernt.